Website-Icon dieBasis NRW

LV NRW sucht Dialog

Der Landesverband NRW hat die Generalkonsule der Ukraine und Russlands zum Dialog eingeladen.

Wir teilen den Wunsch der meisten Menschen in Deutschland, Russland und der Ukraine, dass dieser Krieg so schnell wie möglich beendet wird.

Wir sind der Überzeugung: Gerade wenn die Waffen an Kriegsfronten sprechen, sollten die Vertreter der Zivilgesellschaft aus den beteiligten Ländern den Dialog suchen.

dieBasis steht für Frieden und Dialogbereitschaft. Wir distanzieren uns von der derzeitigen Außenpolitik der Bundesregierung und der EU, die von einseitigen Schuldzuweisungen, Boykotts und Sanktionen geprägt ist. Wir lehnen Waffenlieferungen in Krisengebiete ab und sprechen uns gegen eine weitere Eskalation im Ukraine-Konflikt aus. Wir plädieren für ein baldiges Ende der Kampfhandlungen.

#dieBasis NRW als eine Partei, die für Dialog und Perspektivenvielfalt steht, hat daher begonnen mit allen Seiten dieses Konfliktes Kontakt aufzunehmen, um sich ein realistisches Bild von den Interessen aller Beteiligten machen zu können. Ziel ist es, mit unseren vorhandenen Strukturen als siebtgrößte Partei Deutschlands einen öffentlichen Dialog zu fördern.

 

Hier die Briefe, die am 12. Juli vom Landesvorstand an die Konsulate verschickt wurden:

20220711_diebasisNRW_Ukrainisches GK

20220711_diebasisNRW_Russisches GK

Die mobile Version verlassen