Website-Icon dieBasis NRW

Eltern organisieren sich

Besorgte Eltern organisieren sich in der Partei dieBasis gegen Impfdruck

Pressemitteilung dieBasis Bund

12. SEPTEMBER 2021

 

Immer mehr Eltern sorgen sich im Hinblick auf die Corona-Impfungen um das Wohl ihrer Kinder und organisieren sich. Auch die Basisdemokratische Partei Deutschland registriert eine Eintrittswelle von Eltern, die ihre Kids vor einer drohenden Impfung schützen wollen. „Kinder sind in den Schulen der Gruppendynamik unterworfen und können sich kaum gegen Ausgrenzung ihrer Mitschüler oder nachdrückliche Impfempfehlungen seitens der Lehrkräfte wehren“, kritisiert Diana Osterhage, Vorsitzende von dieBasis. Die Folgen sind, so die bisherigen Erfahrungen zahlreicher Eltern, Mobbing und Ausgrenzung. Schon jetzt schlagen Kinderpsychologen Alarm, denn die Anzahl von Angststörungen hat bei Kindern und Jugendlichen dramatisch zugenommen, wie das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) ermittelte. Die DAK hat jetzt eine Studie veröffentlicht, in der der dramatische Anstieg von Essstörungen dokumentiert wurde. „Die Regierung spielt mit ihrem Impfdogma nicht nur mit der körperlichen, sondern auch mit der seelischen Gesundheit junger Menschen“, klagt Osterhage. …

 

Vollständiger Artikel: Besorgte Eltern organisieren sich in der Partei dieBasis gegen Impfdruck – Basisdemokratische Partei Deutschland | dieBasis (diebasis-partei.de)

Die mobile Version verlassen