Website-Icon dieBasis

dieBasis NRW Stimmen

dieBasis Stimmen

Lauterbach unter Druck – „Kaum Anzeichen einer fundierten, akademischen Vergangenheit“

Gastbeitrag von Holger Gräf

Damit hatte Karl Lauterbach, Bundesgesundheitsminister im Kabinett Scholz und (nach eigenen Angaben) Professor der Medizin mit Zusatzausbildung in Epidemiologie, sicherlich nicht gerechnet. Nach nunmehr mehr als zwei Jahren, in denen er mehr als wirre Aussagen gemacht und haltlose Prognosen …

Weiterlesen

Interregnum: das Alte stolpert kräftig, das Neue ist noch nicht bekannt

Gastbeitrag von Michael Aggelidis und Dr. Mona Aranea 

Der Ausgang der NRW-Landtagswahl zeigt deutlich das Ausmaß der politischen Resignation wie auch die Unmöglichkeit einer geeinten, schlagkräftigen parlamentarischen Opposition. Die Nichtwähler bilden die größte Wählergruppe. Die Altparteien CDU, SPD, Grüne und FDP ignorieren die Nichtwähler und teilen die Pfründe der Restdemokratie …

Weiterlesen

Auch Radio NRW greift aktiv in die Meinungsbildung und damit in den Wahlkampf für die Landtagswahl in NRW ein

Offener Brief an die Redaktion von Radio Bonn-Rhein-Sieg von Nathalie Sanchez Friedrich und Antwort von Radio NRW unten im Anschluss vom 12. Mai 2022

Weiterlesen

„Da kommt was von der taz“

Gastbeitrag von Prof. Dr. Martin Schwab

Dieser Beitrag wurde im Profil von Martin Schwab bei Facebook am 10. Mai 2022 als „Falschmeldung“ gelöscht.

Bielefeld, 09. Mai 2022 – Sebastian Erb, Redakteur bei der taz, beabsichtigt offenbar, dort einen Beitrag über mich zu bringen. Man braucht nicht viel Phantasie, um zu erahnen, was dabei herauskommen wird. Hier seine Fragen an mich und meine Antworten: …

Weiterlesen

Der WDR greift mit Berichterstattung aktiv in die Meinungsbildung und damit in den Wahlkampf für die Landtagswahl in NRW ein.

Gastbeitrag von Nathalie Sanchez Friedrich (Pressesprecherin Landesverband NRW) – Programmbeschwerde

Weiterlesen

Von der Vermeidung falscher Entscheidungen und Frieden

Gastbeitrag von Holger Gräf (SV Düsseldorf)

Es ist ein Dienstag, an dem der zweite Weltkrieg endet. Über den Sender Flensburg erteilt Karl Dönitz, Großadmiral und Staatsoberhaupt, den Deutschen Streitkräften am 8. Mai 1945 den Befehl zur Kapitulation. Das ist jetzt 77 Jahre her. NUR 77 Jahre! Tausende und abertausende Männer gehen in der Folge in Kriegsgefangenschaft; …

Weiterlesen

Zensur auf Abgeordnetenwatch

Gastbeitrag von Dr. Mona Aranea

Auf Abgeordnetenwatch zensiert – hier veröffentlicht! Mönchengladbach, 05. Mai 2022 – Dr. Mona Aranea, Landtagskandidatin der Basis, beantwortet über Abgeordnetenwatch.de eine Bürgerfrage zur deutschen Waffenlieferungen in die Ukraine und zur Stationierung nuklearer Waffen in Deutschland. Ihre Antwort lautet zusammengefasst: Frieden…

Weiterlesen

Justiz braucht eine neue Basis

Gastbeitrag von Prof. Dr. Martin Schwab

Mit den Arbeitsergebnissen der Justiz in Corona-Sachen können wir nicht zufrieden sein. Aber auch vorher gab es schon Probleme, vor allem dann, wenn geprellte Kunden gegenüber großen Konzernen ihr Recht suchten. Und ein deutscher Staatsanwalt hat gegenwärtig keine Chance, einen europäischen Haftbefehl zu erwirken, weil er zu stark von der Regierung abhängig ist (EuGH v. 27.5.2019 – C-508/18).

Weiterlesen

Medien brauchen eine neue Basis

Gastbeitrag von Prof. Dr. Martin Schwab

Vor einigen Tagen habe ich versprochen, meine politischen Ziele und meine Haltung zu tagespolitischen Fragen hier auf dieser Seite transparent zu machen. Ich beginne mit einem Thema, das mich vor allem seit dem Ausbruch der Corona-Krise umtreibt – die Medien.

Weiterlesen

dieBasis: der parlamentarische Arm der Demokratiebewegung in NRW

Kommentar von Dr. Mona Aranea zur Landtagswahl im Saarland

Das Ergebnis der Basis im Saarland war mit 1,4 Prozent ernüchternd, denn es scheint, dass trotz der großen maßnahmenkritischen Proteste vor allem im Dezember und Januar immer noch zu wenige Menschen der Basis eine effektive basisdemokratische Oppositionsarbeit in ihrem Landesparlament zutrauen.

Weiterlesen

Eine neue Basis für Nordrhein-Westfalen

Die maßnahmenkritische Opposition und der anstehende Landtagswahlkampf
                                         

Ein Strategiepapier von Michael Aggelidis und Mona Aranea

Unsere Partei hat sich im Bundestagswahlkampf 2021 ihren Platz als demokratische Oppositionspartei erkämpft und trägt dazu bei, die gesellschaftliche Debatte um die Pandemiepolitik zu versachlichen.

Weiterlesen

dieBasis nach der Bundestagswahl

Gastbeitrag von Michael Aggelidis, KV Heinsberg

Schiefgegangen‘, so beschrieb Boris Reitschuster kürzlich die Wahl in einem treffenden Begriff.

Weniger Freiheit, mehr Einschränkungen für Millionen – will das eine Mehrheit der Wähler? Die Staatsmedien, die Konzernmedien sind die Wahlsieger. Ich warne auch vor einer Debatte über ‚Wahlfälschungen‘, die lediglich von unseren zukünftigen Aufgaben ablenken würde.

Weiterlesen

SVEN HEIERMANN – ICH BIN DABEI

Lange schon quäle ich mich mit den täglichen Berichten über unsere Politik und der Entwicklung unseres Landes in den Medien sowie über zahlreiche andere Kanäle. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo ich nicht mehr tatenlos zusehen kann. Eine „Revolution“ kann man nicht von der Couch aus führen. Allerdings konnte ich mich nie mit einer der Altparteien identifizieren, bis ich von „dieBasis“ hörte. Hier fühle ich mich zu Hause, hier fühle ich mich verstanden. Die ganze Welt kam mir zunehmend entfremdet vor. Die Welt verroht mehr und mehr. Wir verlieren uns aus den Augen. Die Basis erdet mich in einer Zeit, in der es gerade jetzt wichtig ist, sich wieder auf die Bedürfnisse der Menschen in diesem Land zu konzentrieren. Ganzheitlich, achtsam und mit den Ohren und Händen dort wo es wichtig ist – bei den Menschen in unserem Land.

Ich möchte nicht nur Teil dieser „Revolution“ sein, sondern sie mitgestalten. Liebevoll mit allen, für alle. Diesen ganzheitlichen Ansatz verfolge ich auch bei meiner täglichen Arbeit und dies manifestiert sich in erfolgreichen Projekten mit geringen Widerstandsverlusten. Diesen, meinen Spirit möchte ich der Basis geben, denn nur so schaffen wir eine Veränderung.

Sven Heiermann kommt aus Wetter, Ennepe-Ruhr-Kreis.

 

Die mobile Version verlassen