Interview: Prof. Sönnichsen

dieBasis – Im Gespräch: Prof. Dr Andreas Sönnichsen

Dietrich Busacker und Dr. Alexandra Kleeberg im Gespräch mit Prof. Dr Andreas Sönnichsen, Leiter der Abteilung für Allgemein- und Familienmedizin am Zentrum für Public Health an der medizinischen Universität Wien und Spitzenkandidat für dieBasis im Landesverband Bayern für den 20. Deutschen Bundestag.

Themen:

Wie lautet die Diagnose eines Arzt und Wissenschaftler über das derzeitige Gesundheitswesen?

Was bewegt einen Arzt und Wissenschaftler aus der Universität in die Politik zugehen?

Wie könnte ein anderes Gesundheitswesen aussehen?

Was müsste sich ändern, damit Zivilisationskrankheiten ein Schrecken von gestern sind?

Minute 13: »Die Wissenschaft in Form von Ärzten und Verbänden hat sich in der Corona-Krise massivst disqualifiziert! Das Gesundheitssystem ist nicht mehr auf den Menschen ausgerichtet, sondern auf Gewinnmaximierung getrieben durch Lobbys.«

https://youtu.be/A1BZ-vEX0VI